Freitagsgebet

Herr, bei dir bin ich sicher; wenn du mich hältst, habe ich nichts zu fürchten. Ich weiß wenig von der Zukunft, aber ich vertraue auf dich. Gib, was gut ist für mich. Nimm, was mir schaden kann. Wenn Sorgen und Leid kommen, hilf mir, sie zu tragen. Lass mich dich erkennen, an dich glauben und dir dienen.

John Henry Newman

 

Die Erneuerung des Volkes Weiterlesen

Freitagsgebet

Mein Vater,
ich überlasse mich Dir.
Mach mit mir, was Dir gefällt.
Was Du auch mit mir tun magst,
ich danke Dir.
Zu allem bin ich bereit,
alles nehme ich an;
wenn sich an mir nur Dein Wille erfüllt
und an allen Deinen Geschöpfen,
so ersehne ich weiter nichts, mein Gott.
In Deine Hände lege ich meine Seele,
ich gebe sie Dir, mein Gott,
mit der ganzen Liebe meines Herzens,
weil ich Dich liebe
und weil diese Liebe mich treibt,
mich Dir hinzugeben,
mich in Deine Hände zu legen ohne Maß
mit einem grenzenlosen Vertrauen,
denn Du bist mein Vater.

Charles de Foucauld

Ein Asyl für jeden Kummer ist das Gebet.

Johannes Chrysostomus (ca.344-407), griechischer Kirchenlehrer und Patriarch von Konstantinopel

Jetzt kommt der "Mystery Worshipper"

Mys­te­ry Worship­per (Ge­hei­me Got­tes­dienst­teil­neh­mer) ist ei­ne in­no­va­ti­ve Me­tho­de, Got­tes­dienst­qua­li­tät über die Au­ßen­wahr­neh­mung zu för­dern. So so..

„Not lehrt beten“ so heißt es. Doch heute sagt man oft „Not macht erfinderisch“.

Die Sonntagsgottesdienste der beiden großen, christlichen Kirchen in Deutschland werden im Durchschnitt nur noch von 10% der Mitglieder besucht. Tendenz auch der Mitglieder sinkend, schon seit Jahren. Religion ist nicht mehr gefragt. Das Durchschnitts-Kirchenmitglied hat nur drei Begegnungen mit der Kirche Taufe, Hochzeit und Beerdigung. Dabei ist die Sehnsucht nach Göttern und modernen Götzen ungebrochen. Esoterik, Wellness-Religionen, Lady Gaga u.a. Weiterlesen

..und nun das!

 

Die großen Magazine, z.B. BILD, WELT, SPIEGEL und der gleichen rufen des öfteren zu Abstimmungen auf. Jeder kann da mitmachen, und darüber abstimmen ob z.B. den Griechen noch mehr Milliarden Euro an Hilfe gegeben werden soll oder eben nicht. Auswirkungen hat das keine, außer für die nächste Schlagzeile. Ähnliche Abstimmungen sind auch allen möglichen Bewertungsportalen möglich. Man kann so ziemlich alles vom Lehrer bis zum Hundefutter bewerten. Nun gibt es etwas neues, Weiterlesen

Seite 20 von 46« Erste...10...1819202122...3040...Letzte »