Das Fest der Freiheit

Lila erzählt von ihrem Leben im äußersten Norden Israels

Das Fest der Freiheit – das betont dieser kleine Clip der IDF zu Pessach. Nicht nur er. Freiheit steht im Mittelpunkt dieses Fests.

Das Wort Freiheit hat ja letzthin in Deutschland eine Renaissance erlebt, weil der neue Bundespräsident sich nicht genug daran freuen kann, daß er sie nun hat. Bei denen, die Freiheit immer schon hatten und nicht zu schätzen wissen, so wie bei denen, die Freiheit für überschätzt halten, stößt sein Freiheits-Pathos eher auf Befremden oder peinliche Berührtheit. Selbst Angela Merkel, die ja biographisch dasselbe Durchbruchserlebnis hatte, fand das Rumreiten auf der Freiheit übertrieben. Als wäre Freiheit wie Weiterlesen

Der moderne Turmbau zu Babel

Ein sehr lesenswerter Artikel von Dr. Andreas Laun. Treffend beschreibt er die Zeit in der wir leben. Mahnung und zugleich Ermutigung zur Wachsamkeit.

Der gottlose Mensch

Der aus Bindungen „gelöste“ zugleich der „lose“ Mensch ist demgemäß der gottlose, der kinderlose, der geschichtslose, der vaterlandslose, der ortlose Mensch, er ist zugleich und eben deshalb der manipulierbare und beherrschbare Mensch. So wird der einzelne auf das Wollen und Denken der Mehrheit verpflichtet. Die alten Versuchungen kehren immer wieder zurück, wieder und wieder, der Teufel gibt nicht auf, dem Menschen das Gott-gleich-Sein zu versprechen und Gott einen Lügner zu nennen. Und die Menschen sind immer noch dieselben, sie neigen dazu, dem „Vater der Lüge“ Glauben zu schenken und es zu versuchen: Gott gleich zu werden in ihren Werken, in der Struktur der großen Weltstadt, in den Gesetzen ihres Zusammenlebens. Und das geht so: Weiterlesen

Europa ist mehr als der Euro!

In seiner Grundsatzrede an eine hochrangige Zuhörerschaft betonte der Präsident des Europäischen Parlaments vor kurzem die Bedeutung und Auswirkung eines engagierten Auftretens der Christen in der Öffentlichkeit.

Der Präsident des Europäischen Parlaments:

„… ein mutiges Zeugnis durch Christen, auch auf politischer Ebene – zugleich tolerant und offen gegenüber dem anderen – ist eine der größten Stärken, die wir haben. Geben wir diese auf, machen wir uns an der Aushöhlung der europäischen Seele schuldig…“

Weiterlesen

Christen im Jemen und das Verhalten der Evangelischen Kirche

update

protest

Am 12. Juni wurde eine neunköpfige Gruppe von Christen im Nordjemen entführt. Kurze Zeit später wurde bekannt, dass drei von ihnen eine südkoreanische Lehrerin und zwei deutsche Krankenschwestern und Bibelschülerinnen ermordet worden sind. Von den übrigen, einem britischen Ingenieur und einer fünfköpfigen Familie aus Sachsen gibt es noch kein Lebenszeichen.

Weiterlesen

Kasper Skårhøj

Jeder kennt Bill Gates, Erfinder/Programmierer vom Betriebsystem “Windows”. Viele kennen Steve Jobs Gründer und Erfinder von Apple oder viele kennen Linus Torvalds, Erfinder/Programmierer vom konkurrierenden Betriebssystem “Linux”.
Aber wer bitte schön ist Kasper Skårhøj? Den kennt kaum jemand. Er ist der Erfinder/Programmierer vom professionellen Content Management System (kurz: CMS) genannt “TYPO3″.
(Ganz laienhaft für alle semi-web-Pros unter uns: Ein CMS wird verwendet um einer Homepage aufzubauen und zu pflegen. Auch die CIW-Seiten und die Grafedruck-Seiten, wie auch viele andere, sind powered by TYPO3! Wir sind sehr froh über dieses hochqualitative System! Die Entwicklung eines CMS in der Qualität dessen von Kasper kostet mehrere zehntausend Euro!)

So what?
So weit so normal. Was Kasper Skårhøj außergewöhnlich macht: Er bietet seine professionelle Software als “Open Source” an – also umsonst!

Wie kommt jemand darauf, 7 Jahre Arbeit in die Entwicklung und Professionalisierung einer Software zu stecken, und diese dann für lau weiterzugeben? Bei ca. 70.000 Benutzern und einem Preis von, sagen wir mal zurückhaltend 100 Euro, macht das – uups!?!?

Weiterlesen